WTF ist „Die Schöne und das Monster“?
Klingt jedenfalls nur beinahe nach einer klassischen Märchenadaption…

Der Hashtag #DieSchöneUndDasMonster (und ganz im Sinne der Gleichberechtigung natürlich auch #DerSchöneUndDasMonster) ist einigen Monster-Lesern in den Sinn gekommen und zusammen hat sich diese verrückte Idee schnell zum lustigen Hashtag entwickelt.

Um was es dabei geht? Und wie du mitmachen kannst?
Zeige dich ganz einfach auf einem Foto zusammen mit deinem Buch „Vielleicht sind wir alle Monster“.
Die Idee dahinter: Du bist der/die Schöne. Und das Buch in deinen Händen ist ja erwiesenermaßen das Monster! 😉

Ziemlich einfach? Richtig!
Und noch dazu macht es eine Menge Spaß, die vielen verschiedenen, tollen Gesichter hinter den Monster-Lesern zu entdecken, ebenso, wo die Monster bereits überall gelandet sind ♥
Mich haben schon einige coole Bilder erreicht, also mach doch gern auch mit!
Ein paar der Bilder (und einige weitere Fotos zum Buch und Co) findet ihr jetzt ganz neu unter:
>> Media <<
Die neue Seite wird sich mit der Zeit natürlich immer weiter füllen.
Wer gern etwas passendes einsenden möchte (Fotos, Texte, Ideen, whatever!), ist dazu herzlich eingeladen.
Am besten über Social Media! 🙂